Digitalisierung 

(in Arbeit)


 

 

Kommunikationsplattform "Sdui"

Seit Mai 2020 arbeitet das Förderzentrum Nord mit der App "Sdui" . Diese kann auf dem Computer, dem Tablet und/ oder dem Smartphone installiert werden. Private Daten wie Handynummer oder Emailadresse werden dabei NICHT benötigt oder weitergegeben. 

Mit dieser App werden alle wichtigen Neuigkeiten (kurze Mitteilungen, Elternbriefe, Arbeitsblätter, ... ) von der Schulleitung und den Klassenlehrkräften direkt auf den Computer, das Tablet oder das Handy gesendet. So sind alle SOFORT informiert. 

Um sich bei Sdui anzumelden, wird ein persönlicher Aktivierungscode benötigt. Dieser wird von der Klassenleitung ausgegeben. Er wird 1x bei der Anmeldung angegeben, danach erstellt man einen eigenen Benutzernamen und ein Passwort. Fertig!

Alle wichtigen Funktionen werden in der App mit kurzen Videos erklärt. 

Als Eltern/ Erziehungsberechtigte können mehrere Kinder in einem Account verknüpft werden. Sollten anders herum mehrere Elternaccounts für ein Kind benötigt werden, kann dies ebenfalls einfach selbst erledigt werden oder die Kontaktpersonen in der Schule (Herr Proesch für Selm, Frau Propach für Lünen) helfen dabei!

 

Lernplattform "Binogi"

Seit dem Schuljahr 2020/ 2021 nimmt das Förderzentrum Nord an dem Bildungsprogramm "Binogi" teil. 

Binogi ist ein mehrsprachiges, digitales Lernportal für Schüler*innen der Klassen 5-10. Durch animierte Videos von alltäglichen Situationen und vielen Beispielen werden komplexe Themen der unterschiedlichen Unterrichtsfächer einfach und verständlich erklärt. 

Zu jedem Lernvideo gibt es anschließend drei Quiz in steigender Schwierigkeitsstufe, um das Wissen abzufragen und zu vertiefen.

Die Lernplattform kann ergänzend im Unterricht oder zum selbstständigen Lernen genutzt werden. 

>> Schülerinfos

 

 

Digitalisierung in der Schule- Unterricht mit dem Ipad

(...)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.